image-7538398-_DSC9078.jpg
Was ist eine Dampfdusche?

Bei einer Dampfdusche handelt es sich im Grunde genommen um eine ganz normale Duschkabine, welche zusätzlich das Geniessen eines Dampfbad ermöglicht.

Die Dampfdusche, auch Wellnessdusche genannt, lässt sich im täglichen Gebrauch als Dusche nutzen. Hat man jedoch das Bedürfniss etwas zu entspannen oder den Kreislauf anzuregen, nutzt man einfach die Funktion des Dampfbad. I.d.R. lässt sich die Dampffunktion einfachst über das Display steuern. Dort lässt sich Temperatur und Zeit der Dampfdusche einstellen. Zusätzlich kann man je nach Ausstattung der Dampfdusche, die Aromatherapie oder Farblichttherapie nutzen. Viele Dampfduschen enthalten auch eine Soundanlage mit welcher Sie sich beim Entspannen mit Ihren Lieblingsklängen berieseln lassen können. Die Bedienung der Dampfdusche ist übersichtlich und unkompliziert.

Eine Dampfdusche befindet sich sehr oft in den Wellnessanlagen von Hotels. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, solch eine Wellnessdusche zu Hause zu nutzen. Die Lieferung und Montage erscheint oft komplizierter als es wirklich ist. Wir  bieten Verkauf, Planung, Lieferung und Montage der Erlebnisdusche aus einer Hand.

Nutzen Sie eine Dampfdusche zum Beispiel nach Ihrer Sporteinheit, die Dampfdusche unterstützt Ihren Körper bei der Regeneration. Oder auch morgens bevor sie in Ihren Alltag starten, beginnen Sie Ihren Tag mit einem positiven und erfrischenden Ereignis. Die Dampfdusche beugt vor Erkätungen vor, gerade im Winter schwören viele auf den Genuss einer Dampfdusche.

Die Dampfdusche ist auch eine Invesition in Ihre Gesundheit, und worin sonst sollte man investieren, wenn nicht in die eigene Gesundheit.